Bildungs- und Teilhabeleistungen »Bildungspaket«

Das Bildungspaket unterstützt Kinder und Jugendliche aus finanziell schwachen Familien, um die Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben zu ermöglichen!

Kinder haben grundsätzlich einen Anspruch auf das Bildungspaket, wenn ihre Eltern

  • Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld
  • Sozialhilfe
  • Wohngeld
  • den Kinderzuschlag
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

bekommen.

„Bildungs- und Teilhabeleistungen »Bildungspaket«“ weiterlesen

0

Kursangebote für das neue Schulhalbjahr 2020/2021

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen und zukünftige ErstklässlerInnen der Grundschule Klixbüll

wir möchten Ihnen das aktuelle Kursprogramm für die OGS im neuen Schuljahr 2020/2021 als Broschüre zum Download zur Verfügung stellen.

Wir freuen uns, dass wir für das Schulhalbjahr 2020/2021 wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für die Offene Ganztagsschule Klixbüll anbieten können. Bitte lesen Sie sich das Kursangebot durch und geben die Anmeldung bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben bis zum 26.06.2020 bei Claudia Friedrichsen in der OGS ab oder senden es per E-Mail an: mommsen@gvfj.de.

Das Anmeldeformular erhalten Sie in den nächsten Tagen über die Klassenlehrer. Vorab können Sie es auch hier herunterladen:

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Das OGS-Team

2+

Nachmittagsangebot der OGS

Liebe Eltern,

ab dem 8. Juni findet wieder Unterricht im Klassenverband statt. Die Nachmittags-Betreuung findet zeitgleich, bis zu den Sommerferien, in diesen vier Gruppen statt. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter 04661 956 90 33 oder ogs.klixbuell@gvfj.de .

Zum jetzigen Zeitpunkt dürfen Sommerferien-Angebote an Schule stattfinden. Wenn Ihr Kind in der 5. und 6. Woche teilnehmen möchte, bitten wir Sie um eine Anmeldung bis zum 15. Juni. Das Anmeldeformular senden wir Ihnen gerne zu.

Das OGS-Team

1+

Flugobjekt basteln

Diese Flugobjekt hat eine ungewöhnliche Flugeigenschaft, die durch den Magnus- Effekt ausgelöst wird. Vielleicht habt Ihr schon von diesem Effekt gehört, er erzeugt auch die Flugbahn der sogenannten Bananenflanke beim Fußball.

Zum Basteln braucht Ihr:

  • Zwei Plastik- oder Papierbecher
  • Tesafilm
  • ein paar Gummibänder

Stellt die Becher wie auf dem Foto übereinander und klebt sie umlaufend mit dem Tesafilm zusammen.

Das sieht dann so aus :

Jetzt nehmt Ihr die Gummibänder und knotet sie wie abgebildet zusammen.

Das Gummiband braucht Ihr, um Euer Flugobjekt fliegen zu lassen.

Wickelt das Gummiband in der Mitte zweimal leicht gespannt um die Becher.

Um es fliegen zu lassen haltet Ihr die Becher wie auf dem Foto, bringt das Ende vom Gummiband auf Spannung und lasst dann die Becher los.

In meinem kleinen Film zeige ich Euch, wie mein Flugobjekt fliegt. Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr es auch mit größeren Bechern oder Bechern aus anderem Material versuchen.

Hier ist ein Link für Euch, der den Magnus-Effekt erklärt:

http://www.experimentis.de/experimente-versuche/gas-wasser-luft/bananenflanke-magnus-effekt/#

Viel Spaß!

Bis bald und liebe Grüße von Brigitte

3+

Küstensteine selber machen

Habt ihr auch schon mal einen gefunden? Schön angemalte Steine oder welche, die mit einem netten Spruch versehen sind. Auf der Rückseite steht meistens #Küstensteine. Diese Idee stammt von einer Facebookgruppe. Sie fordert die Leute auf schöne Steine auszulegen, um anderen eine Freude zu bereiten. Vielleicht habt ihr auch eine Idee und probiert es mal aus. Hier kommen ein paar Beispiele für euch. Viel Spaß dabei!

2+

Heidelbeerjoghurteis

Hallo liebe Eisliebhaberinnen und Eisliebhaber,

da das Wetter immer wärmer wird, finde ich, dass jetzt die richtige Zeit für Eis ist. Sicher haben eure Eltern schon welches gekauft und ihr habt es dann bei euch im Garten geschleckt. Lecker! Man kann es aber auch ganz leicht selber herstellen. Vielleicht habt ihr Lust, es auszuprobieren.

Ihr benötigt folgende Lebensmittel:

  • 300g tiefgefrorene Heidelbeeren
  • 220g Sahnejoghurt mit 10%Fett
  • 1/2 Zitrone
  • 2EL Puderzuckerfolgende Küchenutensilien:
  • Zitronenpresse
  • Pürierstab
  • Waage
  • Mixbecher
  • Gefäß zum Einfrieren
  • Esslöffel
  • Messer

Die Heidelbeeren unaufgetaut in den Mixbecher geben. Den Joghurt hinzufügen. Dann presst ihr den Saft der ½ Zitrone aus und gibt ihn zu den Heidelbeeren. Anschließend kommt der Puderzucker hinzu. Alles mit dem Pürierstab pürieren, sodass eine cremige Masse entsteht. Nun die Masse in ein Gefäß füllen und in den Gefrierschrank stellen. Das Eis nicht ganz fest werden lassen, da es sich sonst schwer aus dem Gefäß herausholen lässt.

Viel Spaß beim Vernaschen eures Eises,
wünscht euch Martina
1+

Yoga-Bewegungslied

Hallo liebe OGS-Kinder,

heute habe ich wieder einen Link zu einem Yoga-Bewegungslied für Euch, damit Ihr weiterhin fit bleibt.

Der Sonnengruß wir oft zum Einstimmen und Aufwärmen am Anfang der Yogastunde gemacht und man kann ihn gern 2 bis 3 mal hintereinander machen.

Einige von Euch haben mit mir schon eine Yogastunde gemacht, aber man braucht keine Vorkenntnisse, um bei diesen Bewegungsliedern mitzumachen.

Zieht Euch bequeme Kleidung an und schon kann es losgehen!

Yoga-Bewegungslied “Der Sonnengruß”

Am besten schaut Ihr Euch das Video wieder erst an und dann probiert Ihr es zusammen mit dem Video aus. Es gibt kein falsch oder richtig bei diesen Übungen. Macht es so gut Ihr könnt, aber es sollte nicht weh tun.

Wenn Ihr Lust habt, könnt ihr erst diesen ‘Sonnengruß’ machen und anschließend das Bewegungslied ‘Wir sind Krieger’ vom letzten Mal.

Sobald wir uns dann wieder in der Halle treffen, können wir es alle zusammen machen.

Ich freue mich schon darauf.

Viel Spaß Eure Brigitte

1+

Mal – Wettbewerb

Zum Muttertag hat Wolfgang dazu eingeladen, ein Bild zu malen und ein Foto davon an die OGS zu senden. 5 tolle Bilder haben wir von euch erhalten und möchten heute die ersten 3 Plätze bekannt geben. Platz 1 gewinnt einen Nachmittags-Malkurs mit Wolfgang. Der 2. Platz gewinnt ein Paket Buntstifte und der 3. Platz gewinnt einen Skizzenblock. Svea Kl. 3 und Joshua Kl. 1 erhalten einen Mitmach-Preis. Die Gewinne erhaltet ihr nächste Woche von uns. Danke fürs mitmachen, sagen Wolfgang und Claudia.

2+

Experiment mit der Ackerbohne

Liebe Kinder, auf dem Nachhause weg habe ich beim Silo an der Ecke Schulstraße/Hauptstraße in Klixbüll eine Bohne gefunden. Ich habe sie aufgesammelt und mitgenommen. Da ich wissen wollte um welche Bohne es sich handelt, habe ich einige eingepflanzt und eine in ein Glas mit Watte und Wasser gelegt.

Was passiert ist, seht ihr auf den Fotos. Wenn ihr das auch mal ausprobieren wollt, könnt ihr euch bei der Schule eine Ackerbohne aus dem Glas mit dem grünen Deckel nehmen. Es funktioniert auch mit allen anderen Bohnen. Viel Spaß dabei, wünscht euch Claudia 😉

2+