Wann ist eigentlich Ostern?

Hallo Kinder, in der Notbetreuung haben die Kinder schon angefangen, keine Osterhasen zu basteln. Das ist ganz einfach. Dazu braust du Wolle, Pappe, Filz und eine Holzkugel. Aus der Pappe machst du 2 Kreise im Durchmesser von ca. 5,5 cm und in die Mitte schneidest du ein kleineres Loch. Dann wickelst du deine Wolle um die Pappringe und machst daraus einen Pongpong. Danach ziehst du den Faden durch eine Holzkugel ca. 2 cm mit Loch, malst auf die Kugel ein Gesicht und schiebst mit einer Häkelnadel die Ohren aus Filz in das obere Loch. Falls du kein Filz und Kugeln zur Hand hast, dann schreibe uns eine E-Mail unter ogs.klixbuell@gvfj.de. wir legen dir das Material in die Kiste bei der Schule. Viel Spaß beim basteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.